Und weil sie einfach so schön sind…

DSC_1978_web… also nicht diese Beobachterin;-) sondern die Papageitaucher, zeigen wir euch nochmals ein paar Bilder von diesen interessanten, hübschen, zutraulichen Vögeln. Wir waren gestern Abend wieder alleine auf Lundeura – so heisst der Felsen, wo die abertausenden Papageitaucher nun ihre Fels-und Erdhöhlen beziehen. Im Vordergrund seht ihr die Abschrankung, die wegen allzu offensiver Vogelfotographen und Beobachtern aufgestellt worden ist. Bei unserem letzten Besuch im Jahr 2009 stand diese noch nicht. Ab 19:30 Uhr konnten wir ganz viele mehr oder weniger geglückte Landungen sehen. Es war ganz, ganz schön! Wenn sie sich nach der Landung zuerst mal putzen und dann so ganz erstaunt (oder weise?) dreinschauen, zaubert dies einem ein Lächeln auf das Gesicht.

DSC_1876_korr_webDSC_1923_korr_webDSC_1925_korr_webDSC_1970_korr_webDSC_1982_korr_webDSC_1990_korr_webDSC_1994_korr_webDSC_1995_korr_webDSC_2003_korr._webjpgDSC_2017_korr_webDSC_2020_korr_webDSC_2024_korr_webDSC_2054_korr._webjpg

 

Hinterlasse eine Antwort