Ob die Papageitaucher wohl…

…unseren Blog lesen? Haben wir grad noch geschrieben, dass die Papageientaucher noch nicht auf der Insel Runde angekommen sind, erlebten wir gestern Abend eine  Überraschung! Wir stiegen wieder zum Vogelfelsen hoch und schauten dort durch den Feldstecher aufs offene Meer. Weit draussen glaubten wir die Vögel auf dem Wasser zu sehen – und wirklich – plötzlich ging eine Bewegung durch diese Ansammlung und nach ein paar Minuten flogen tausende der Papageientaucher im Schneegestöber in unsere Richtung zu „ihrem“ Felsen. Es war so schön, ihnen zuzuschauen und zu wissen, dass sie grad jetzt von ihrer Reise aus dem Süden zurückgekehrt sind.

130405_DSC_1567_korr_red130405_landung_DSC_1572_korr130405DSC_1571_korr_red130405_DSC_1643_korr_red130405_DSC_1596_korr

Und wie selbstverständlich sassen sie also da vor ihren Fels – und Erdhöhlen. Ein ganz schönes Bild :-)

150405_DSC_1624_korr_red130405_versammlung_DSC_1582_web

Hinterlasse eine Antwort