Abschied nehmen…

…fällt mir mit zunehmendem Alter schwerer. Nicht, dass ich einfach hier bleiben möchte, nicht, dass ich nicht nach Hause kommen möchte.  Vielmehr sind es die schönen Eindrücke, die Bilder, die Erlebnisse, die einem fast nicht los lassen. Und auch der leise Gedanke, die Frage: “Werde ich diese Gegend wieder einmal sehen, werde ich mit Heinz noch mehr solch unbeschreiblich schöne Orte besuchen können…?“  Ja, Wehmut schwingt mit, wenn ich grad jetzt beim Schreiben auf den Atlantik sehe. Aber auch riesengrosse, kaum zu beschreibende Dankbarkeit, dass wir dies alles erleben durften.  Denn, obwohl uns der berufliche Teil unseres Lebens nie losgelassen hat, konnten wir geniessen!!!

130410_DSC02251130410_DSC02252130410_DSC02254130410_DSC02255

Morgen fahren wir früh los, um möglichst weit südwärts (Övre Eidfjord, Geilo) zu gelangen. Wenn das Wetter stimmt, würden wir dann noch zwei Tage auf der Hardangervidda – eine wunderschöne Hochebene – wandern gehen.

@Mörgi und Adi: Wir werden Geilo von euch grüssen!! i.O??

Hinterlasse eine Antwort